Zum Hauptinhalt springen
Logo

Die Einführung von hochautomatisierten Fahrzeugen ist greifbar nah. Doch bevor automatisiertes Fahren die Straßen erobern kann, sind noch zentrale Fragen für die Produkteinführung zu beantworten: Wie sicher ist sicher genug? Und: Wie weisen wir die SICHERHEIT nach?

Forschungsprojekt PEGASUS

AUTOMATISIERTES FAHREN EFFEKTIV ABSICHERN.

Unter diesem Leitsatz arbeiten 17 Projektpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft seit 2016 im Verbundprojekt PEGASUS zusammen an neuen und möglichst einheitlichen Qualitätsstandards und Methoden für ein effizientes Testen. Ziel ist es, ein Vorgehen für das Testen automatisierter Fahrfunktionen zu entwickeln, um so die rasche Einführung des automatisierten Fahrens in der Praxis zu ermöglichen. Die Ergebnisse werden am 13. und 14. Mai 2019 beim Abschlussevent und Symposium präsentiert.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.